Projekte 2019

Projekte 2019

Oktober/November 2019 Gelungene Premiere der Kooperation mit der Naturparkschule an der Grundschule "Im Wacholder" - Schüler erstellten gemeinsam mit Vereinsmitgliedern Holzschmuck für den Heutensbacher Weihnachtsbaum
Im Oktober und November 2019 haben die Grundschüler mit Unterstützung von Vereinsmitgliedern wunderschönen Baumschmuck aus Holz für den Heutensbacher Weihnachtsbaum gefertigt.

Die gelungenen Bastelaktionen mit Holz bei den letzten beiden Projekten im Kinderferienprogramm haben uns auf die Idee gebracht, der neu ins Leben gerufenen Naturparkschule an der Grundschule "Im Wacholder" unsere Kooperation anzubieten. Nachdem wir erfahren hatten, dass der Heutensbacher Weihnachtsbaum in diesem Jahr einen neuen Standort auf dem Platz bei der Bushaltestelle bekommen soll, war auch die Idee für unser erstes Projekt geboren: Wie schön wäre es doch, mit Hilfe der Grundschüler im Advent einen gebührend geschmückten Baum an dieser Stelle bestaunen zu können. Unser Vorschlag fand an der Schule sofort großen Anklang und die Planung für das Projekt begann. An vier Vormittagen waren wir daraufhin in der Schule, um mit Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen ganz unterschiedliche Baumschmuckmotive zu gestalten. Beim Laubsägen, Schleifen und Bemalen hatten sowohl die Schüler als auch die beteiligten Vereinsmitglieder großen Spaß. Die 1. und 2. Klässler werden nun ebenfalls im Rahmen des Kunstunterrichts noch ihre Rohlinge abschleifen und bemalen, womit im Rahmen des Projekts dann über 170 ganz individuelle Christbaumanhänger entstanden sind (mehr dazu gibt es noch unter der Rubrik Schule in dieser Ausgabe zu lesen). Somit wird der Heutensbacher Baum in diesem Jahr nicht nur mit Lichtern, sondern auch mit dem neu erstellten Bauschmuck aus Holz adventlichen Glanz in der Ortsmitte verbreiten. Wir freuen uns schon sehr auf das Anbringen des Baumschmucks gemeinsam mit den Mitarbeitern des Bauhofs und bedanken uns recht herzlich bei allen, die zum Gelingen dieser schönen Aktion beigetragen haben. Vor allem aber sagen wir den Schülerinnen und Schülern aller vier Klassenstufen ein herzliches Dankeschön für ihre große Tatkraft, Kreativität und Begeisterung bei den Holz- und Malarbeiten für den Adventsschmuck, der in den kommenden Wochen sicher Viele vor Ort erfreuen wird.
Das Holz für den Weihnachtsschmuck wurde vom Verein gespendet.

5.08.2019 Mitwirkung des Vereins am Allmersbacher Ferienprogramm 2019:

11 Kinder haben tolle Nistkästen gebaut

Am Montag, 5. August waren im Rahmen des Allmersbacher Ferienprogramms 11 Kinder bei Familie Wiesenmaier in der Jägerstraße zu Gast, um zusammen Nistkästen für heimische Vögel zu bauen. Je nach Vorliebe der einzelnen Kinder wurden Nistkästen für Stare, Meisen oder Sperlinge angefertigt und zum Schluss bemalt.

Unter der fachkundigen Anleitung von zahlreichen Vereinsmitgliedern errichteten die Sechs- bis Zehnjährigen mit viel Spaß und Elan einen jeweils ganz persönlich gestalteten Nistkasten aus einem vorbereiteten Bausatz. Dabei war viel Geschick, Kreativität und Teamwork gefragt, was den Kindern sichtlich Freude bereitete. Alle Kinder waren von Anfang bis Ende voll bei der Sache und hoch motiviert. Zwischendurch kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz, da so viel Hand- und Kopfarbeit bekanntlich hungrig und durstig macht.

Durch eine farbig-kreative Außenbemalung erhielten viele Nistkästen schließlich noch eine jeweils ganz eigene Note. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Entstanden sind tolle Nistkästen, die den heimischen Vögeln fortan in zahlreichen Allmersbacher und Heutensbacher Gärten eine ebenso komfortable wie schöne Brutstätte bietet.

Alle Teilnehmer, ob jung oder alt, hatten bei dieser Ferienaktion viel Spaß. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und vor allem an alle Kinder, die so toll gewerkelt haben.

Dorfgemeinschaft-Heutensbach e.V.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now